Der Fr├╝hling steht vor der T├╝r, und die Zeit des Jahres ist gekommen, um die Herzen und die Wohnungen mit gem├╝tlichen Gr├╝npflanzen zu f├╝llen. Der Fr├╝hling steht vor der T├╝r, und die Zeit des Jahres ist gekommen, um die Herzen und die Wohnungen mit gem├╝tlichen Gr├╝npflanzen zu f├╝llen.

Spannende Tips n Tricks von Jeanine and Aurore: 

Was ist Ihre Lieblingspflanze und warum? Wo w├Ąchst sie in der Natur?┬á(Aurore) Meine Lieblingspflanze ist eine Tillandsia Ionantha, weil sie die erste Hauspflanze in meiner Sammlung war. Sie gedeiht nat├╝rlich in S├╝damerika.

Was ist eine spannende Tatsache ├╝ber deine Lieblingspflanze? (Aurore)Sie braucht keine Erde zum Wachsen, nur Luft und gutes Wasser.

Wieso sammelst du Zimmerpflanzen und wann hast du damit angefangen? (Aurore) Ich sammle Zimmerpflanzen, weil es mich entspannt, von ihnen umgeben zu sein. Seit 2014 habe ich eine Leidenschaft f├╝r Zimmerpflanzen entwickelt und k├Ânnte nicht mehr ohne sie leben.

Welche sind die besten Zimmerpflanzen? (Aurore) Nat├╝rlich die Tillandsien!

Was ist deine Lieblingswebsite zum Thema Pflanzen? (Aurore)Die Website von Rainforest Flora ist sehr aufschlussreich, dort kann ich auch die neuen Tillandsien-Hybriden sehen.

Wie erkennst du essbare Pflanzen? Hast du einen einfachen Trick, um sie zu erkennen? (Aurore) Wenn du eine appetitlich aussehende, aber unbekannte Pflanze entdeckst, dir aber nicht sicher bist, ob sie essbar ist, wende den universellen Essbarkeitstest an. Dabei nimmt man kleine Mengen einer Pflanze zu sich und kommt ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum mit ihr in Ber├╝hrung, um zu sehen, ob sich irgendwelche unerw├╝nschten Wirkungen entwickeln. Den Test solltest du f├╝r jeden Teil der Pflanze, den du essen willst, separat durchf├╝hren, also auch f├╝r die Wurzeln, die Bl├Ątter und den Stamm.

  1. ┬áRieche einmal kr├Ąftig daran. Wenn der Pflanzenteil f├╝rchterlich oder wie eine verwesende Leiche riecht, wirf ihn weg.
  2.  Wenn nicht, halte den Pflanzenteil einige Minuten lang an die Innenseite deines Ellenbogens oder Handgelenks. Verspürst du Juckreiz, Brennen oder eine andere negative Reaktion? Wenn ja, iss es nicht.
  3.  Wenn sich deine Haut gut anfühlt, küsse die Pflanze mit deinen Lippen und warte dann 15 Minuten lang.
  4. ┬áSolange es nicht brennt oder juckt, nimm einen erbsengrossen Bissen. Wenn die Pflanze extrem bitter oder seifig schmeckt, spuck sie sofort aus – aber denk daran, dass die meisten Pflanzen eklig sind, also erwarte nicht den pfeffrigen Geschmack von Basilikum. Auch wenn der Geschmack ertr├Ąglich ist, lass den Bissen noch 15 Minuten im Mund.
  5. Warte schliesslich mindestens ein paar Stunden lang. Wenn du dich zu diesem Zeitpunkt nicht krank f├╝hlst, dann ist dieser Teil der Pflanze – und nur dieser – wahrscheinlich sicher zum Verzehr geeignet.

Wie hilft mir diese Pflanze? Was macht sie f├╝r mich? (Aurore) Nicht nur diese Pflanze, aber auch alle anderen Zimmerpflanzen die ich habe helfen mir aktiv zu bleiben, auch wenn es mir schwer f├Ąllt, muss ich aufstehen und mich um sie sorgen.

Seit wann interessierst du dich f├╝r Pflanzen?┬á(Jeanine) Es ist schwierig, mein Interesse an Pflanzen zur├╝ckzuverfolgen. Mein Vater war jedoch immer eine Inspiration f├╝r mich! Seit ich ein kleines Kind war, stand ich an seiner Seite und sah ihm zu, wie er leidenschaftlich ein Aralienblatt nach dem anderen abstaubte, den ganzen Vormittag lang Aloe Veras umtopfte, die Birkenfeige beobachtete und sogar stundenlang streichelte, und das alles, w├Ąhrend er seine Lieblingsvolkslieder summte.

Was ist deine Lieblingspflanze und warum? (Jeanine) Ich habe keine Lieblings-Zimmerpflanze. Sie sind alle einzigartig und auf ihre Art sch├Ân. Ausserdem halte ich mich eher f├╝r einen Liebhaber von Outdoor-Pflanzen. Es gibt jedoch eine Pflanze, an der ich sehr h├Ąnge, n├Ąmlich meine Gummibaumpflanze. Wenn man genau hinsieht, sieht man, dass es ihr nicht besonders gut geht. Einige Bl├Ątter haben gelbe Flecken und die ganze Pflanze sieht ein bisschen kahl aus. Das liegt daran, dass ich vor einigen Jahren an einem sonnigen ersten Fr├╝hlingstag des Jahres dachte, es sei eine gute Idee, sie nach drau├čen zu stellen – was dazu f├╝hrte, dass sie verwelkte und ihre Bl├Ątter verlor… Schliesslich hatte sie den ganzen Winter in meinem ziemlich k├╝hlen Zimmer verbracht! Das pl├Âtzliche Sonnenlicht und die W├Ąrme waren ein zu grosser Schock, und ich dachte schon, ich h├Ątte sie umgebracht. Zum Gl├╝ck war das nicht der Fall, und mein Gummibaum, wie ich ihn interpretiere, hat mir inzwischen schon verziehen. Er bildet langsam aber sicher wieder neue, gl├Ąnzende Bl├Ątter aus!

Warum sammle ich Zimmerpflanzen?┬á(Jeanine)┬áIch habe Zimmerpflanzen vor allem, weil ich die ├ästhetik mag. Sie machen mein Leben gr├╝ner und ich f├╝hle mich zu Hause wohler. Wenn man sich gut um seine Pflanzen k├╝mmert, werden sie einem sehr lange treue Begleiter sein. Das ist sch├Ân, denn ich habe keine Haustiere! Und da ich mit vielen Zimmerpflanzen aufgewachsen bin, w├╝rde es sich leer anf├╝hlen, wenn ich keine Pflanzen um mich herum h├Ątte.

Welche ist die beste Zimmerpflanze? (Jeanine) Es wurden Studien ├╝ber die luftreinigenden Eigenschaften bestimmter Zimmerpflanzen durchgef├╝hrt. Es gibt also ein gewisses Potenzial f├╝r den Einsatz von Pflanzen als Luftverbesserer in Innenr├Ąumen, aber es gibt wahrscheinlich viele Faktoren, die diese Eigenschaften beeinflussen k├Ânnen, z. B. die Art und Konzentration der Luftschadstoffe, die genaue Pflanzensorte, der Grad der Bel├╝ftung des Raums usw. Eine Pflanzenart, die in solchen Studien h├Ąufig genannt wird, ist die Sansevieria, eine weit verbreitete Zimmerpflanze, die ich zum Gl├╝ck auch habe. Sie ist h├╝bsch, pflegeleicht und soll eine luftreinigende und schlaff├Ârdernde Wirkung haben.

Zu guter Letzt noch einige Fakten ├╝ber Pflanzen von Aurore:

Was sind die vier Dinger, die jede Pflanze ben├Âtigt? Jede Pflanze ben├Âtigt Wasser, Luft, N├Ąhrstoffe und Licht.

Welche Funktion hat die Wurzel bzw. die Bl├Ątter f├╝r die Pflanze?Normalerweise nehmen die Wurzeln das Wasser und die N├Ąhrstoffe aus dem Boden auf, w├Ąhrend die Bl├Ątter durch Photosynthese Energie erzeugen.

Hast du Tipps f├╝r die t├Ągliche Gartenarbeit, um Pflanzen zu pflegen?Entleeren nach dem Giessen deiner Pflanzen immer die Schale unter dem Topf.

Welche Pflanzen brauchen weniger bzw. mehr pflege?Ich w├╝rde sagen, dass die meisten Zimmerpflanzen ziemlich die gleiche Pflege ben├Âtigen. Seltene Arten, die direkt aus der Natur entnommen wurden, sind jedoch schwieriger zu pflegen.

Hast du Lust, mehr Gr├╝n in dein Zuhause zu bringen? Nimm an unseren Pflanzentausch-Veranstaltungen teil, die wir in den kommenden Wochen in der ganzen Schweiz organisieren. Alle sind herzlich eingeladen, Samen, Setzlinge und Pflanzen mitzubringen, mitzunehmen und zu tauschen.
Kommende Plant-Swap-Events:

  • Basel: M├Ąrz 23 @UniBasel
  • Zurich: April 30 @Kulturpark
  • Lugano: Mai 7 @Il Gemmo
  • Sion: Mai 7 @LaMatriochka
  • Davos: Juni 11 @Davos i(s)st rosarot

Ziel ist es, eine auf der Liebe zu Pflanzen basierende Sharing Economy des Gr├╝ns zu schaffen.