Städte

Wir sind in der ganzen Schweiz aktiv mit 8 Standorten in den folgenden Städten:

zürich-photo1

Zürich: unsere Kernstadt

Mit einem supercoolen Standort im Co-Working mit WWF inspiriert unsere dynamische und interne Gruppe von Freiwilligen Zürcher*innen mit Events wie zum Beispiel “Discobrunch”, “UPTrain” und “Kreislaufsafari”. Wenn möglich zusammen mit so vielen coolen Initiativen wie möglich.

Davos-city-photo1

Davos: unsere Stadt der Natur 

Seit 2020 steht unser eigener Standort – the Green Hub – auf der Hauptstrasse im Zentrum von dem, was wir in Davos tun. Seit 2016 inspirieren engagierte Freiwillige dazu, verschiedene Projekte aufzustellen, wie zum Beispiel die “ReparierBar”, “Pro Velo Davos Klosters”, “Davos Rollt” und die “StadtgartenEvents” reichen von Workshops um Skis zu reparieren bis zu “Power Hours” für Unternehmen.

basel-city-photo1

Basel: unsere kreative Stadt

In 2019 wurden unsere Freiwilligen für ihre ausserordentliche Kreativität ausgezeichnet, Menschen zu einem ressourcensparenden Lifestyle zu inspirieren. Events wie ein Pflanzentausch, dem Simply More Pop-Up Store und “Food-by-Foot” sind Beweis dafür.

LCDF-city-photo1

La-Chaux-de-Fonds: die Stadt voller Begeisterung

In La-Chaux-de-Fonds bewegt unsere enthusiastische Gruppe von Freiwilligen die Stadt mit coolen Events wie “Disco Soup”, Swaps und Food-Hunts nach Essbarem in der Natur. Sie stellten eine zero waste Challenge auf die Beine, inspirierten mehrere neue Nachhaltigkeits-Initiativen und stehen im Mittelpunkt vieler Aktivitäten bezüglich Nachhaltigkeit, wie zum Beispiel dem “Festival du Printemps”.

sion-vorübergehend

Sion: unsere Kulturstadt

Wir begannen unsere Aktivitäten im November 2021 mit einer besonderen DiscoSoupe: Wir haben gemeinsam Suppe aus Küchenresten gekocht. Die Musik unseres Cellisten unterstrich unsere Botschaft noch mehr, dass es so viel zu tun gibt, um Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen! In diesem Frühjahr haben wir bei unserem Pflanzentausch im Café Matrioschka viele Pflanzen und Zollinger-Samen getauscht und den Menschen in Sion das Konzept von Sharing Economy näher gebracht.

locarno vorübergehend

Lugano: unsere gemischte Stadt

Wir begannen unsere Aktivitäten im September 2021 mit einer Plogging-Challenge, die wir mit und für den Kanton organisierten. Im Dezember 2021 veranstalteten wir ein Zero Waste Pub Quiz, bei dem über 40 Studierende sich selbst herausforderten, um zu erfahren und zu experimentieren, wie sie in ihrem Leben weniger Abfall verursachen. Und im Mai 2022 haben wir bei il Gemmo einen Pflanzentausch durchgeführt und die Menschen für mehr Grün in ihrem Leben gestärkt und ihnen das Konzept der Sharing Economy näher gebracht.

locarno-city-photo1

Locarno: unsere leidenschaftliche Stadt

Eine Werkzeugbibliothek mit über 200 Objekten und monatliche “Discosoups”, bei denen sich Menschen treffen, mit Foodwaste kochen und zusammen das Essen und die Musik geniessen. Dies sind nur einige der Projekte, die wir in Locarno inspiriert und veranstaltet haben mit Spazio ELLE. Events rund um Mobilität, Plogging und zero-waste Produkten waren grosse Erfolge.

solothurn-photo1

Solothurn: unsere aktive Stadt

Unsere aktiven und enthusiastischen Freiwilligen überraschen oft ihre Mitbürger im Herzen der Stadt … ob durch “Discofruit” (Foodwaste-Smoothies), eine “Slow Safari” um Slow Mobility zu fördern oder durch ein Event rund um “Timegifts” an Weihnachten. Gemeinsame Projekte über “Urban Green” und “No Plastic” haben zu spannenden neuen Ideen geführt!

Du möchtest immer über die Aktivitäten von GreenUp informiert werden?
Dann melde Dich für den monatlichen Newsletter in Deiner Sprache an.

 

Wir freuen uns, dich zu informieren!

Folge uns auf sozialen Medien.