Mobilität & Freizeit

 

„Glück kann man nicht kaufen, aber mit dem Fahrrad kommt man ihm ziemlich nahe“

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dein Leben zu vereinfachen, wenn es um Reisen, Bewegung und Freizeit geht. Letztendlich geht es darum, … wie können wir neue Erfahrungen finden, die uns reizen, aber nicht unbedingt weit weg sind, und … wie kann ich wirklich jeden Tag die Vorteile der langsamen Mobilität nutzen?

Raus!

Hast du schon einmal an einer Critical Mass teilgenommen? Es macht viel Spass, gibt dir und deinenneue Erfahrungen und Impulse für die Nutzung langsamer Mobilitätsformen. Daneben gibt es jedes Jahr den SlowUp! Informier dich, wann und wo sie stattfinden, und bringen viele Freundemit. 

E-Bike versus Auto

In dieser Infografik geht es um die Vorteile eines (E-)Fahrrads gegenüber einem Auto. Natürlich brauchen wir manchmal ein Auto, um Dinge oder Menschen zu transportieren. Dann wäre ein E-Sharing-Auto eine tolle Alternative. Oder man fragt einfach gute Freunde.

Einfaches Reisen

Was reizt Sie am meisten am Reisen? Die Überraschung? Die andere Kultur?

Dieses Gefühl kann man auch ganz in der Nähe bekommen. Bleibhier.ch zeigt Ihnen das. Viele von uns wissen, dass die Schweiz schön ist, aber sie wissen auch, dass es viele Möglichkeiten gibt, sie auf besondere Weise zu erleben. Dabei spart man Geld und hilft gleichzeitig der lokalen Wirtschaft.

Man bräuchte einen Hektar (>4000m2) Wald pro Jahr, um die gleiche Menge an CO2-Emissionen zu absorbieren wie bei einem einfachen Flug von London nach New York. Das ist ungefähr die gleiche Menge an Emissionen, die eine durchschnittliche Person in Simbabwe in einem ganzen Jahr verursacht.

Reisen mit der Bahn teuer? Umständlich? Viele Leute wissen nicht, dass der Zug, wenn man alle Faktoren berücksichtigt, fast immer das Flugzeug schlägt! Und der Zug hat viele zusätzliche Vorteile: Sie können mit Ihren Mitreisenden spielen, zu Fuss gehen, ein Restaurant aufsuchen oder einfach die Welt an sich vorbeiziehen lassen.

Diese Infografik vergleicht die Vorstellungen und die Realität von Flug- und Bahnreisen in Europa.

Planen Sie Ihre nächste Reise mit dem Zug?  

Schauen Sie sich das Schweizer Startup-Unternehmen SimpleTrain an (vorerst auf Deutsch). Es hilft Ihnen, den besten Weg zu Ihrem Reiseziel zu finden.

sion-vorübergehend

2019 haben wir eine Reihe von coolen Events rund ums Zugfahren im Zentrum von 5 Schweizer Städten organisiert: „#UPTrain“. Die Leute spielten ein lustiges Memory-Spiel mit überraschenden Fakten und Tipps. 

Weniger ist mehr, aber wie? Unsere Tipps!

Tipp 1. Reduzieren Sie die Fahrten zur Arbeit

Reduzieren Sie die Reisetätigkeit und halten Sie dennoch die Verbindung zu Kollegen oder Mitarbeitern aufrecht, indem Sie effektive Online-Meetings und -Systeme einsetzen. Sehen Sie sich zum Beispiel an, wie die AO-Stiftung in Davos eine vollständig virtuelle Umgebung für ihr jährliches Online-Event geschaffen hat. Weniger Reisen bedeutet mehr Zeit für andere Dinge!

Tipp 2: Reduziere das Reisen in der Freizeit ... auf die richtige Art!

Der Schlüssel ist: das Gefühl zu behalten, das wir haben, wenn wir neue Dinge entdecken, während wir zu Hause sind… Machen Sie Urlaub in Ihrer eigenen Stadt… nehmen Sie sich endlich die Zeit, eine coole Ausstellung zu besuchen oder eine Wanderung zu unternehmen.
Oder denken Sie über den Tellerrand hinaus und nehmen Sie an einem virtuellen Festival oder Konzert oder sogar an einer Safari teil, die Tausende von Kilometern entfernt stattfindet.

Tipp 3: Mobilität und Freizeit mit anderen teilen

Mit einem Gemeinschaftsfahrrad eine neue Stadt erkunden, in immer mehr Schweizer Städten ist das möglich. Transportieren Sie Kinder, Surfbrett oder andere Materialien mit dem carvelo2go, oder teile Sie ein Wohnmobil mit Freunden oder Familie… es gibt viele coole Möglichkeiten, Mobilität mit anderen zu teilen. 

Tipp 4: Wenn Sie umziehen müssen .... , treffen Sie eine ausgewogene Wahl:

  1. Wie viel Zeit habe ich und welche Strecke muss ich zurücklegen?
  2. Welche Ressourcen habe ich zur Verfügung? Besitzen Sie zum Beispiel ein E-Bike oder ein Zugabo?
  3. Kann ich zusätzliche Vorteile genießen? Gesundheit, Wohlbefinden, oder kann ich es mit alltäglichen Aufgaben wie Einkaufen verbinden?

Dann entscheide dich … was ist diesmal die nachhaltigste Variante?!   

Hast du noch weitere Tipps für uns?

Wir würden uns freuen, deine Geschichte zu hören!

Links

Welche Websites, Personen oder Organisationen können dir auf deinem Weg weiter unterstützen?

Switzerland Mobil

xxx

xxx

Möchtest du mehr erfahren?

Hat dir dieser Leitfaden gefallen? Nimm an einem unserer Events teil und erfahre mehr darüber, was ein einfaches Leben für dich bedeutet. 

Up Friend werden xxxxxx

Du möchtest immer über die Aktivitäten von GreenUp informiert werden?
Dann melde Dich für den monatlichen Newsletter in Deiner Sprache an.

Wir freuen uns, dich zu informieren!